Bäcker/in

„Früh aufstehen" - Fehlanzeige

Frühes Aufstehen und schwere körperliche Arbeit, das war Gestern. Heute zeigst du im Beruf des/der Bäckers/-in Köpfchen. In deinem Arbeitsalltag verbindest du technischen Verstand mit handwerklichem Geschick. Dein Bäckerleben ist sowohl kreativ als auch abwechslungsreich.


Deine beruflichen Fähigkeiten, die du bei uns erlangst:

  • Zubereitung und Herstellung von Backwaren
  • Beschicken der Backöfen und Ausbacken der Teige
  • Herstellen von Füllungen und Verarbeiten von Früchten
  • Fertigstellen von Torten und Gebäcken durch Füllen, Überziehen, Glasieren und Garnieren
  • Lagern und Kontrollieren von Rohstoffen
  • Beachtung von Hygienevorschriften

Das wünschen wir uns von dir:

  • ausgeprägte Geschmacks- und Geruchsnerven
  • Gefühl für Formen
  • Konzentration und Selbstständigkeit
  • Interesse am Umgang mit Lebensmitteln
  • guten Realschulabschluss
Baecker.jpg

Mehr Informationen zur Ausbildung als Bäcker/in

Deine Ausbildung

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und erfolgt dual, das heißt, du erlernst die Praxis bei uns und bekommst die Theorie an der Berufsschule vermittelt. Deine Ausbildung beendest du mit der Gesellenprüfung.

Bewerbungsunterlagen

Schickt eure Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf mit Foto und Zeugnis, an unsere Personalleiterin Frau Schulz als Brief oder als E-Mail an info@landbaecker-azubi.de.