Girls` and Boys` Day 2015

Wie jedes Jahr fand auch letzte Woche wieder der Girls`and Boys`Day statt. Auch wir luden wieder alle neugierigen Schüler zu uns ein, um einmal in den Beruf des Bäckers schnuppern zu können. Und so trafen am letzten Donnerstag insgesamt acht Mädchen und drei Jungen bei uns ein und es ging dann auch gleich zur Sache: Teig musste geknetet, ausgerollt, ausgestochen und natürlich gebacken werden. Als die Kekse aus dem Ofen kamen, nutzen wir die Zeit zum Abkühlen für einen Produktionsrundgang, bei dem den Jugendlichen alles über unsere Arbeit als Bäcker erzählt wurde. Danach durften die selbstgebackenen Kekse natürlich noch ganz nach Belieben verziert werden - und so entstanden viele tolle und kreative Variationen, die natürlich mit nach Hause genommen und selbst vernacht werden durften.

Posted on April 27, 2015 .

Freie Azubistellen ab August 2015

Wir haben noch freie Azubistellen für das Ausbildungsjahr 2015/2016 zu vergeben!

Folgende Plätze sind noch frei:

Ausbildung zum/zur Bäcker/in

  • Stendal (3)

Ausbildung zum/zur Fachverkäufer/in für das Lebensmittelhandwerk:

  • Bad Wilsnack (1)
  • Beetzendorf (1)
  • Braunschweig (2)
  • Colbitz (1)
  • Dessau (1)
  • Eichenbarleben (1)
  • Genthin (2)
  • Kalbe/Milde (1)
  • Magdeburg (4)
  • Oschersleben (2)
  • Potsam (3)
  • Salzwedel (2)
  • Schönebeck (2)
  • Schöningen (1)
  • Sondershausen (1)
  • Wanzleben (1)
  • Wernigerode (1)
  • Wolfsburg (2)

Ausbildung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/in:

  • Stendal (1)

 

 

Posted on February 5, 2015 .

Jetzt gibt's mehr Kohle!

Wir haben euch ja noch gar nicht unsere tolle Neuigkeit verraten:

Seit diesem Ausbildungsjahr gibt es für uns, den Landbäcker-Azubis, mehr Geld :-).

Statt 329€ im ersten Lehrjahr gibt es jetzt 400€, im zweiten Lehrjahr statt 376€ jetzt 450€ und im dritten Lehrjahr verdienen wir nun 545€ statt wie bisher 423€.

Das ist toll und endlich ist am Ende des Geldes nicht mehr soviel Monat über ;-).

Posted on September 1, 2014 .

Nachschub ist da!

aus der Volksstimme vom 5. August 2014

aus der Volksstimme vom 5. August 2014

Es ist wieder soweit - der neue Azubi-Nachschub ist da. Nachdem im Juli insgesamt zehn Auszubildende nun fertig gelernt haben und ins richtige Berufsleben starten, müssen die freien Plätze wieder ausgefüllt werden! Und das tun seit dem 1. August insgesamt 27 Mädchen und Jungs. Mit dabei sind 18 Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk, vier Bäcker/innen, vier Maschinen-und Anlagenführer/innen und eine Kauffrau für Büromanagement. Damit sind wir nun ingesamt 65 Azubis im gesamten Unternehmen.

Posted on August 7, 2014 .

Plakate gestalten für die Abschlussprüfung

Gestern trafen sich die Fachverkäufer-Azubis des 3. Lehrjahres mit Frau Rötz in Stendal, um noch die letzten Vorbereitungen für die Abschlussprüfung Juli zu treffen. Wir besprachen z.B. wie man eine Kundenbestellung entgegennimmt, Skonto und Rabatt rechnet, was wir alles zum Erstellen eines Frühstücksbuffets benötigen und wie wir Präsentkörbe gestalten können. Außerdem übten wir fleißig das Gestalten von A1-Plakaten. Frau Rötz gab uns dazu noch wertvolle Tipps und was dabei rausgekommen ist, könnt ihr hier sehen:

Posted on June 26, 2014 .

Landbäcker zu Gast in der Wilhelm Wundt Schule Tangerhütte

Am 01.04.14 besuchten unsere Bäckerazubine Jamie und unsere Mitarbeiterin aus der Personalabteilung Susanne Hess die Projektwoche der Wilhelm Wundt Schule in Tangerhütte. Zum Thema Berufsfindung haben sie interessierten Neuntklässlern einen kleinen Einblick in unsere spannenden Ausbildungsberufe verschafft. Um die Scheu der Schüler aufzulockern haben wir Glückskekse, mit versteckten Fragen zu unserem Unternehmen und den jeweiligen Ausbildungsberufen, verteilt. Siehe dazu auch nachfolgender Artikel in der heutigen Stendaler Volksstimme.

IMG_0001.jpg
Posted on April 2, 2014 .

Girls und Boys Day in der Landbäckerei

Der Girls und Boys Day beim Landbäcker hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Schüler in unser Unternehmen gelockt. 5 Jungs und 9 Mädchen haben den gestrigen Tag genutzt, um sich einen Eindruck von der Arbeit eines Bäckers oder Maschinen- und Anlagenführers zu verschaffen. Da bald Ostern ist, hat unsere Ausbilderin Frau Später den Jungs und Mädels gezeigt, wie man kleine Osterhasen aus Quarkteig formt. Schnell waren die Bleche voll, nicht nur mit Osterhasen, sondern auch mit vielen anderen kleinen Leckereien. Während diese im Ofen fertig gebacken wurden, erhielten unsere Besucher einen ausführlichen Rundgang durch die Produktion. Besonders interessant war die Überzugsanlage, an der die selbst hergestellten Quarkteiggebäcke dann mit Schokolade überzogen und anschließend von den kreativen Händen der Schüler verziert wurden. Am Ende konnten alle nicht nur viele Informationen, sondern auch ein leckeres Andenken mit nach Hause nehmen.

Wir hoffen, dass wir sie inspirieren konnten sich für eine ausgezeichnete Ausbildung im, von der IHK (Industrie- und Handelskammer) ausgezeichneten, zweitbesten Ausbildungsbetrieb Deutschlands zu entscheiden.

IMG_3686.JPG
IMG_3689.JPG
IMG_3691.JPG
IMG_3695.JPG
IMG_3696.JPG
IMG_3697.JPG
Posted on March 28, 2014 .

Lehrunterweisungen beim Landbäcker

Pro Lehrjahr erhalten unsere Auszubildenden Fachverkäufer / -innen zwei Lehrunterweisungen im Hauptbetrieb in Stendal. Geleitet werden die Schulungen von Lehrausbilderin Frau Rötz. Über die Dauer eines ganzen Arbeitstages werden sowohl Theorie als auch Praxis näher gebracht.

Die erste Lehrunterweisung im ersten Ausbildungsjahr beinhaltet die Herstellung von Snacks, das Besprechen der möglichen Kundentypen, das Führen von Verkaufsgesprächen und den Umgang mit Kundenreklamationen. In der zweiten Unterweisung stehen Mehlarten, Brot und Brötchen, Teige und Lockerung, Zusammensetzungen der Teige und die Gesetzmäßigkeiten auf der Tagesordnung.

In den Lehrunterweisungen im zweiten Lehrjahr werden Kuchen und Torten, mit den einzelnen Teigen und Massen und deren Herstellung und Lockerung besprochen. Es werden Produktbeispiele und die einzelnen Landbäcker Produkte erläutert und sogenannte Produktpässe angelegt. Diese dienen den Azubis als Verkaufshilfen in den Filialen. Zwischendurch werden die erlernten Inhalte immer mal wieder durch kleine Tests abgefragt. In der zweiten Runde wird für die Zwischenprüfungen geübt. Hier geht es speziell ans Päckchen packen, Preisschilder erstellen und ans Tortenplatten gestalten.

Im dritten Lehrjahr werden unsere Azubis dann intensiv auf die Endprüfung vorbereitet und dafür fit gemacht. Es werden Plakate erstellt, Präsente eingepackt, das Aufnehmen von Bestellungen geübt, das Herstellen von Canapés besprochen und ein Buffet  mit den benötigten Bestandteilen und möglichen Themen erläutert. Im zweiten Teil geht es dann ans Aufbauen eines Buffets. Ausbilderin Frau Rötz steht unseren Azubis jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, sodass bisher alle Fachverkäufer/-innen ihre Ausbildung beim ersten Anlauf erfolgreich abschließen konnten.

Lehrunterweisung des 1. Lehrjahres am 18.03.14. Die Landbäcker Produkte wurden besprochen.

Lehrunterweisung des 1. Lehrjahres am 18.03.14. Die Landbäcker Produkte wurden besprochen.

Lehrunterweisung des 2. Lehrjahres heute. Das Päckchen packen wurde für die Zwischenprüfung geübt.

Lehrunterweisung des 2. Lehrjahres heute. Das Päckchen packen wurde für die Zwischenprüfung geübt.

Posted on March 25, 2014 .

Tag der Berufe

Gestern haben uns Schüler zum Tag der Berufe besucht, um ein bisschen mehr über unsere Ausbildungsberufe Bäcker/-in und Maschinen- und Anlagenfahrer/-in zu erfahren.

 

Begonnen haben wir mit einem Rundgang durch die Produktion, bei dem wir den Schülern unsere Brot und Brötchenanlagen gezeigt haben. Besonders die neue Maschine zur Spezial-Brötchenherstellung hat das Interesse geweckt. Nachdem wir in der Konditorei den Mitarbeitern bei der Herstellung der Kuchen und Teilchen über die Schulter geschaut haben, konnten wir selbst etwas backen. Aus einem leckeren Teig, der auch gekostet werden durfte, haben wir uns Glückskekse selbst gemacht. Versehen mit selbst ausgedachten Sprüchen, konnte jeder seine leckeren Kekse mit nach Hause nehmen.

IMG_3613.jpg
IMG_3615.jpg
Unbenannt.jpg
IMG_3606.jpg
Posted on March 6, 2014 .

Gute Vorbereitung ist alles!

Bald stehen wieder die Abschlussprüfungen für unsere Bäcker-Azubis im 3. Lehrjahr an. Und damit sie alle gut vorbereitet sind, übt unsere Ausbilderin Frau Später ordentlich mit ihnen. Heute war dann Philip an der Reihe. Auf dem Stundenplan standen heute die Weizenkleingebäcke. Und so wurde den ganzen Tag Teig gemacht, geknetet und in verschiedene Formen gebracht. Wir finden, das Ergebnis kann sich sehen lassen!

IMG_3387.jpg
IMG_3395.jpg
IMG_3419.jpg
IMG_3432.jpg
IMG_3393.jpg
IMG_3401.jpg
IMG_3428.jpg
IMG_3435.jpg
Posted on January 31, 2014 .